Willkommen auf meinem Blog!

Viel Spaß beim Durchstöbern ♥

 W/ COSENTINO IN MALLORCA

W/ COSENTINO IN MALLORCA

Hey Ho meine Lieben, 

die letzten Monate sind wirklich so durcheinander gewesen bei mir, dass ich echt froh bin, dass ich für Euch heute einen neuen Beitrag habe. 
Seitdem wir die neue Wohnung haben, geht es wirklich drunter und drüber. Ich freue mich echt, wenn sich alles wieder legt :D Über die aktuelle Situation in meiner Wohnung usw. erzähle ich euch ganz bald mehr dazu auf meinem Blog. Heute habe ich aber einen ganz tollen Post für Euch. Meine Pressereise mit Cosentino nach Mallorca.. also da gibt es auf jeden Fall Vieles zu erzählen. 

Ich hatte zwei wirklich wundervolle Tage mit dem Team in Mallorca. 
Wir sind am Freitag in der Früh um 5 Uhr weggeflogen und sind nach der Ankunft direkt zum Hotel Catalonia Majorica gefahren. Das Hotel befand sich eher weiter oben (auf einem Hügel), wo wir eine wundervolle Aussicht genießen konnten. Nachdem wir alle gemeinsam gefrühstückt und uns ein wenig frisch gemacht haben, ging es sofort los und wir sind zum Hotel Gran Playa de Palma gefahren. 
Dort durften wir uns die wundervollen Zimmer anschauen und ebenso die tolle Arbeit von Cosentino bewundern. Beinahe das gesamte Gebäude wurde mit den Produkten von Cosentino gemacht. Die Außenwände, der Poolbereich, die Küchenplatten und natürlich auch die Zimmer. 
Es war einfach perfekt. In den Zimmern hätte man sich am liebsten sofort geduscht und in das Bett gelegt :)) 
Kurze Info für die von Euch, die Cosentino noch nicht kennen: 
Cosentino ist ein multinationaler Konzern aus Spanien, das hochwertige Platten bzw. Arbeitsplatten herstellt und vertreibt. Die Platten sind ziemlich besonders und wie schon erwähnt, für unterschiedliche Bereiche wie zum Beispiel in der Wohnung oder in einem Hotel geeignet. Im Endeffekt bietet Cosentino eine breite Auswahl an Möglichkeiten an. 
Wenn ihr mehr Informationen über Cosentino haben wollt, dann schaut unbedingt hier vorbei: 
> Cosentino
> My Perfect Kitchen


Das Hotel Gran Playa de Palma hat uns wirklich toll empfangen und weil das nicht schon genug war, haben wir auch sofort zu Mittag gegessen. Das Hotel hat sich wirklich super viel Mühe gegeben und so tolle Gerichte vorbereitet. Wie ihr bestimmt wisst, kann ich nicht so viel essen, aber es war wirklich köstlich.
Tja danach ging es auch gleich weiter. Leider war das Wetter am Nachmittag nicht so toll, aber ich fand es eigentlich gar nicht so schlimm, da es angenehm kühl war. Wenn ich mich nicht täusche hat es gegen 15 Uhr mal richtig geregnet, als wir im Rafa Museum waren, um uns dort ein wenig umzusehen. Da es zu dieser Zeit richtig geschüttet hat, hatten wir leider die Möglichkeit nicht nutzen können uns die Produkte von Cosentino anzusehen, da irgendwie alles unter Wasser stand. 
Im Endeffekt haben wir dann diesen Programmpunkt aus unserer Liste gelöscht und wir sind dann wieder zurück in Hotel gefahren, wo wir dann bis zum Abendessen Zeit für uns hatten. 
Da ja mein Bebi auch mitfliegen durfte, haben wir gleich die Umgebung ein wenig unsicher gemacht :P Mallorca ist wirklich so wunderschön. Ich dachte immer, dass Mallorca genau nicht das richtige Urlaubsziel für mich wäre, da man online immer wieder diesen blöden Ballermann gezeigt bekommt. 

Ich habe mich wirklich vom Gegenteil überzeugt. Die Insel ist so traumhaft schön, dass ich wahrscheinlich nächstes Jahr unbedingt auf Urlaub hinfliegen möchte.

Wie gesagt wir, hatten wirklich sehr viel freie Zeit bis zum Abendessen, deswegen konnte man sich auch ein wenig hinlegen oder im SPA-Bereich ein wenig entspannen ;) Ihr wisst ja, wie gerne ich zum SPA gehe. #love
Am Abend ging es für uns in ein wunderschönes Restaurant nämlich Port Blanc. An diesem Tag fand auch die Eröffnungsfeier dieses Restaurants statt und wir haben gleichzeitig auch ein wenig gefeiert. 
Das Essen war hervorragend und wir haben den Abend wirklich schön gemeinsam ausklingen lassen. 

Am nächsten Tag gab es noch einen Programmpunkt und wie schon alles zuvor, war es perfekt geplant. Wir sind alle gemeinsam zum Puro Beach Club gefahren - Mittagessen und anschließend Fotosession, ihr wisst wie das läuft ;)
Eine tolle Aussicht, tolle Location, fabelhaftes Essen und eine tolle Gruppe .. was wünscht man sich mehr!? Es war wirklich eine gelungene Pressereise, wo ich wirklich Vieles gesehen und auch dazugelernt habe. 

An dieser Stelle: vielen Dank an das Team von Cosentino und die zwei wundervollen Frauen von Glam Communication für die gemeinsame Zeit. 

xoxo, Zeki
 


 

FullSizeRender.jpg-17.jpeg
FullSizeRender.jpg-19.jpeg
FullSizeRender.jpg-20.jpeg
FullSizeRender.jpg-11.jpeg
FullSizeRender.jpg-14.jpeg
FullSizeRender.jpg-16.jpeg
FullSizeRender.jpg-9.jpeg
FullSizeRender.jpg-12.jpeg
FullSizeRender.jpg-21.jpeg
FullSizeRender.jpg-8.jpeg
FullSizeRender.jpg-2.jpeg
FullSizeRender.jpg-5.jpeg
PERFECT COMBINATION - MEINE NEUEN AQUARELLE FARBEN UND DER LILANE MANTEL

PERFECT COMBINATION - MEINE NEUEN AQUARELLE FARBEN UND DER LILANE MANTEL

WHAT ARE YOU GRATEFUL FOR TODAY?

WHAT ARE YOU GRATEFUL FOR TODAY?