Willkommen auf meinem Blog!

Viel Spaß beim Durchstöbern ♥

SHAVE ROUTINE

SHAVE ROUTINE

Hey Ho meine Lieben, 

dies ist heute ein ganz besonderer Beitrag. Besonders für mich, da mir das Thema mega wichtig ist. Ich habe schon sehr lange mit meiner Beinbehaarung Probleme gehabt und war immer auf der Suche nach einer Lösung. Ich weiß ja nicht, wie es Euch Mädls da draußen geht, aber einige Freundinnen von mir jammern auch immer wieder wie sehr sie das Beinerasieren nervt. Und dann gibt es die anderen Mädels die mega Glück haben und sich vl. 1 Mal in der Woche rasieren müssen. 

Ich zähle mittlerweile schon zu den Mädels die sich 1 mal in der Woche rasieren können. Wollt ihr wissen wie ich das geschafft habe? 
Ich habe ziemlich früh angefangen mich zu rasieren, da mir Hygiene ziemlich wichtig ist. Alleine schon das Gefühl glatte Beine zu haben war für mich das Beste. Es sieht einfach so schön aus :) 
aber ihr kennt das Gefühl ja sowieso. 

Also ich glaube, dass ich mit 13 angefangen habe meine Beine zu rasieren, obwohl es damals echt nicht notwendig war. Aber irgendwie wollte man einfach dazugehören. 
Mit der Zeit musste ich immer öfters rasieren bis ich es wirklich jeden Tag gemacht habe. 
Irgendwann hat es mir dann gereicht und ich habe nach einer Alternative gesucht. 
Früher habe ich sogar versucht, Enthaarungscreme zu benutzen, aber die half garnicht. 
Und dann habe ich mich vor einiger Zeit einen IPL Enthaarungslaser gekauft. Der Laser ist ein wenig teuer, aber es ist ja sowieso eine längere Investition. 

So, zum Laser selbst kann und will ich Euch nur das eine sagen: es hat gewirkt. Meine Haare wachsen kaum noch. Komplett verschwunden sind sie aber noch immer nicht und daher kommen wir zum eigentlichen Thema: nämlich meinem Rasierer den ich zur Zeit verwende --> Gillette Venus Swirl!

Ich benutze den Rasierer fast tagtäglich und kann Euch sagen, dass der Rasierer ziemlich praktisch ist. Die oberen Teile, also die mit den Klingen, kann man jederzeit austauschen und dank der FlexiBall™ Technologie und den fünf flexiblen Contour™ Klingen passt sich der Rasierer perfekt den Kurven und Konturen des Körpers an. Passend dazu verwende ich auch das Rasiergel. Aus einem einfachen Grund.. ich mag keine Nassrasuren. 
Außerdem duftet das Rasiergel ziemlich gut und man braucht nur eine kleine Menge für das ganze Bein. 

Eines wollte ich Euch noch verraten: Wisst ihr eigentlich, wann ihr Eure Klingen immer austauschen solltet? 
Meistens sieht man es ja der Klinge an, wenn sie ausgetauscht werden soll. Aber ich tausche die Klingen alle 1 bis 2 Wochen aus, gerade bei tagtäglichen Rasuren.
Unten habe ich Euch die Produkte verlinkt und auf der Website von Gillette Venus wird noch einmal erklärt, wie oft man seine Klingen auswechseln sollte, um eine optimale Rasur zu erhalten.

Ich hoffe Euch hat dieser Beitrag gefallen und außerdem würde ich mich freuen, wenn ihr Eure Erfahrungen mit dem Rasieren teilen würdet ;)

Welche Rasierprodukte verwendet ihr gerne? Benutzt ihr auch Rasiergel oder reicht Euch eine einfache Nassrasur? 
 
Freue mich schon auf Eure Kommentare. Bitte gibt mir auch ein Like am Schluss. 
 
xoxo, Zeki
FABOLOUS W/ BIK BOK

FABOLOUS W/ BIK BOK

SOMETHING DIFFERENT

SOMETHING DIFFERENT